Montag - 05. Februar 2018 - 20:00

SAMBA

Event-Video-1-Thumbnail

 

 

.Alle Filme in Originalsprache mit deutschen Untertiteln
.Essen um 18.30h, Film um 20.00h
.Reservationen für das Essen an reto@mundwerk-thun.ch
.Kollekte, wobei 10.- pro Person mindestens sein muss
.Genügend Popcorn offeriert von der Schlossbergbar Thun!

Filmemenü wird noch bekanntgegeben

 

Zehn Jahre ist es her, dass Samba – nicht ganz legal – aus Senegal nach Frankreich eingereist ist. Seitdem hält er sich in Paris mit Aushilfsjobs über Wasser und versucht dabei nicht aufzufallen. Zusammen mit seinem heißblütigen „brasilianischen“ Freund Wilson, der aber eigentlich aus Algerien stammt, schlüpft er in die unterschiedlichsten Verkleidungen und wechselt häufig den Job, wenn wieder mal was schief geht. Dennoch hält Samba an seinem großen Traum, eines Tages als Restaurantkoch zu arbeiten, optimistisch fest. Endlich winkt ihm eine unbefristete Stelle und er wird leichtsinnig, weil er glaubt, dass eine Aufenthaltserlaubnis jetzt nur noch reine Formsache ist. Doch dann verweigern ihm die Behörden die ersehnten Papiere und er landet postwendend in Abschiebehaft.

Mehr…

 

Jahr

2014

Dauer

118 Minuten

Regie

Éric Toledano
Olivier Nakache

Drehbuch

Éric Toledano
Olivier Nakache

Musik

Ludovico Einaudi

Besetzung

Omar Sy
Charlotte Gainsbourg
Tahar Rahim
Izïa Higelin